GLEIT-SKI-MODUL

Für Schleifen und Ziehen der Gebirgstrage TYRAL auf Schnee und feuchtem Untergrund.

Artikel Nr.: 93262
Länge: ca. 935 mm
Breite: ca. 120 mm
Gewicht ca. 1.150 g (pro Paar 3.300 g)

PRODUKTANGEBOT ANFRAGEN

Die beiden Gleit-Ski-Module tragen auch in weichem Schnee gut auf und lassen so die Trage TYRAL auch im matschigen Schnee einfach gleit- und ziehbar bleiben.

Die baugleiche und symmetrische Form vermeidet ein Verwechseln der Anbringung. 
Die Gleit-Ski-Module können in drei verschiedenen Positionen angebracht werden.

  •    Für flaches Gelände rechts und links versetzt (Kopf und Fußteil) anbringen.
  •    Für vertikal abwärts an den beiden Fuß-Seiten anbringen.
  •    Für vertikal aufwärts an den beiden Kopf-Seiten anbringen.

Die beiden Gleit-Ski-Module können einfach mittels Rohrklappsplint an der Trage werkzeuglos befestigt werden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass auch bei „Radbetrieb“ die beiden Gleitskimodule an der Trage verbleiben können – kein ständiges Umbauen notwendig. Die Radstütze wird nur für das Überqueren von Schneefeldern abgenommen.

Es wurde bewusst auf eine Plastikwanne verzichtet um ein nachhaltiges, langlebiges Produkt anbieten zu können.

Downloads

TYR_Datenblatt_93262_Gleitski-Modul_TYRAL_v21.02.pdf