AKJA 2150 COMBI

Akja für rationellen Ein-Mann Betrieb auf leichten und mittelschweren Pisten oder Zwei-Mann Betrieb in schwierigem Gelände.

Artikel Nr.: 93047
Länge: 2.150 mm
Breite: 560 mm
Deichsellänge: 1.650 mm
Gewicht: 28,00 kg (inkl. Deichseln)

PRODUKT ANFRAGEN

  • Neuentwicklung für den rationellen Ein-Mann Betrieb auf leichten und mittelschweren Pisten
  • Hohe Richtungsstabilität durch bis zum Heck verlaufenden Führungskufen

Universell einsetzbar in allen Geländearten, präpariert oder unpräpariert. In schwierigem Gelände als Zwei-Mann Betrieb Akja einsetzbar.

Gerade nach hinten auslaufende Form ermöglicht eine horizontale Lagerung des Verletzten bei sehr niedrigem Schwerpunkt (verringert die Kippneigung).

Bis zum Heck verlaufende Führungskufen erhöhen die Richtungsstabilität speziell im Ein-Mann Betrieb. Gehärtete Harscheisen für optimale Fahrsicherheit speziell beim Traversieren auf Eis oder in schnellen Schwüngen.

Jahrelange Haltbarkeit: Der Schlittenkörper ist komplett aus hochfester Aluminiumlegierung gefertigt. Sämtliche Stahlteile sind entweder galvanisiert oder pulverbeschichtet.

Vier abnehmbare Deichseln mit großen Rundgriffen für sicheren und komfortablen Halt. Besonders biegefest durch integriertes Aussteifungsprofil.

Bei Ein-Mann Betrieb sichere Fixierung der beiden nicht benötigten Deichseln in den seitlichen Deichselhalterungen.

Deichselhalterung mit Bajonett-Schnellverschlüssen
, verschleißfrei und robust. Einfach und sicher zu bedienen, 100 % vereisungssicher.

Tragbügel an beiden Enden für komfortables Heben und Tragen des Akjas mit dem Verletzten.

Vier Fixiergurte mit Alu - Klemmschnallen für sicheren Halt des Verletzten. Mit Handschuhen bedienbar, stufenlos verstellbar, bruch- und vereisungssicher.

Downloads

TYR_Datenblatt_93047_Akja_2150_Combi_v17.10.pdf